Archives

  • -

B2 – PKW Brand

Category:Einsatzgeschehen

PKW Brand

Aufgrund eines technischen Defekt’s geriet in Fahrtrichtung Erfurt, kurz vor der Anschlussstelle Hainichen ein BMW 5er in Brand. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatte sich dieser bereits zum Vollbrand entwickelt, der Löschangriff wurde unter schwerem Atemschutz über zwei C-Hohlstrahlrohre mittels Netzmittel von zwei Trupps durchgeführt. Ein Fahrstreifen konnte noch während der Löscharbeiten wieder freigegeben werden, im Anschluss wurden alle Fahrstreifen gereinigt und die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

BMW in Vollbrand
Löschangriff
LF Böhrigen, LF Siebenlehn und TLF Hainichen
Löschangriff
ausgebranntes Fahrzeug
ausgebranntes Fahrzeug