TH1 – Verkehrsunfall

Datum: 04/11/2019 um 9:19
Dauer: 1 Stunde 1 Minute
Einsatzart: TH1
Einsatzort: BAB 4 Fahrtrichtung Dresden, Anschlussstelle Siebenlehn
Fahrzeuge: LF 10/6, TLF 16/24 Tr
Weitere Kräfte: Abschlepp-/Bergedienst, Autobahnpolizei, FF Hainichen, LASuV Autobahnmeisterei


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall, unklare Lage

Aufgrund einer Dieselspur kam ein Taxi auf der BAB4 in Fahrtrichtung Dresden ins Schleudern und es kam zum Kontakt mit der Seitenschutzplanke im Bereich der Anschlusstelle Siebenlehn. Das Fahrzeug wurde zuurück auf die Fahrbahn geschleudert und kam auf dem mittlerem Fahrstreifen zum stehen. Die Unfallstelle wurde gesichert und der Patient rettungsdienstlich betreut sowie die auslaufendenden Betriebsstoffe gebunden.

Veröffentlicht in Allgemein.