B4 – LKW Brand

Datum: 01/11/2021 um 16:17
Dauer: 2 Stunden 13 Minuten
Einsatzart: B4
Einsatzort: BAB4 Berbersdorf – Hainichen
Fahrzeuge: ELW 1, LF 10/6, TLF 16/24 Tr
Weitere Kräfte: Autobahnpolizei, FF Hainichen, FF Siebenlehn, OF Pappendorf


Einsatzbericht:

Zwischen den Anschlussstellen Berbersdorf und Hainichen geriet ein Anhänger eines Gliederzuges durch einen Reifenschaden in Brand. Der Anhänger konnte durch den Fahrer des LKW noch vor Eintreffen der Feuerwehr abgekoppelt werden. Der Brand an der Hinterachse des Anhängers wurde mittels zwei C-Strahlrohren und einem Mehrzweckschaumrohr gelöscht. Im Anschluss wurde der Wechselcontainer durch den Fahrer und dessen Zugmaschine abgesattelt. Die Ladung des Wechselcontainers, Holzstämme und Astwerk, wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und vorhandene Glutnester durch die Feuerwehr Pappendorf abgelöscht. Durch das schnelle Eingreifen und den raschen Löscherfolg wurde ein größerer Schaden verhindert. Während der Bergungsarbeiten wurde die Einsatzstelle noch Ausgeleuchtet und im Anschluss an die Autobahnpolizei übergeben.

Veröffentlicht in Allgemein.