ABC2 – Kraftstoffaustritt

Datum: 31/01/2020 um 8:31
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten
Einsatzart: ABC2
Einsatzort: Gemeinde Erlau, OT-Erlau
Fahrzeuge: ELW 1


Einsatzbericht:

auslaufender Dieselkraftstoff

Der Gefahrgutzug Nord des Landkreis Mittelsachsen, in welchem unser ELW1 als Führungsfahrzeug eingesetzt wird, wurde in die Gemeinde Erlau alarmiert um die örtlichen Einsatzkräfte zu unterstützen. Vor Ort handelte es sich um einen aufgerissenen Dieseltank eines LKW, aus welchem Dieselkraftstoff austrat und eine Umweltgefahr darstellte. Der Gefahrgutzug fuhr den Sammelplatz vor dem Gerätehaus der Feuerwehr Mittweida an und erhielt dort den Einsatzabbruch, lediglich der GW-G (Gerätewagen-Gefahrgut) wurde an der Einsatzstelle mit Spezialtechnik benötigt und kam zum Einsatz. Es mussten mehrere 100l Dieselkraftstoff abgepumpt werden um das Fahrzeug bergen zu können. Der Einsatz wurde durch die örtlichen Kräfte in Zusammenarbeit mit der Besatzung des GW-G abgearbeitet.

Veröffentlicht in Allgemein.